Demnächst in der Gemeinde ...

... sofern Corona es zulässt

MaiJuniJuliAugustSeptemberOktoberNovemberDezember
Januar 21

TAVIAS – Der Veranstaltungskalender für das Amt Süderbrarup

Seit Juni 2019 ist TAVIAS für Termine, Angebote und Veranstaltungen im Amt Süderbrarup aktiv. Verschaffen Sie sich dort einen schnellen Überblick.

Aufgrund der aktuellen Situation können viele Veranstaltungen nicht wie geplant stattfinden. Wir informieren Sie hier fortlaufend und tagesaktuell!

29.5.

Feldbegehung trotz Corona, aber im Zeichen der Pandemie

Im März war noch die Nässe ein großes Problem für die aufkommenden Saaten, jetzt ist es die länger anhaltende Trockenheit. Welche Konsequenzen hat das im Einzelnen für die verschiedenen Bestände? Diese Fragen und sicherlich noch viele andere wird Jürgen Jacobsen, Landwirt aus Hestoft, im Rahmen einer Feldbegehung beantworten.

Die Begehung findet aus Schutzgründen nicht im Gemeinschaftswagen statt, sonderen mit dem Fahrrad. Treffpunkt ist um 18 Uhr vor dem Feuerwehrgerätehaus. Herzlich Willkommen!

4.6.

Einladung zur Gemeinderatssitzung

Beginn ist um 20 Uhr im Gasthof Ulsnis-Kirchenholz. Punkt 4 der Tagesordnung ist die Einwohnerfragestunde.

7.6.

Sommerfest des MGK

Gasthaus Ulsnis-Kirchenholz um 14.30 Uhr.

17.6.

Grillnachmittag des DRK

Um 17 Uhr in Stauertwedt beim SSV.

26.6.

Feldbegehung mit Jürgen Jacobsen

Feuerwehrgerätehaus um 18 Uhr.

12.7.

Flohmarkt Gunneby

Von 10 bis 17 Uhr findet am Feuerwehrgerätehaus Gunneby der diesjährige Flohmarkt statt. Anmeldungen unter 04641 / 48 49 858.

31.7.

Konzert »Capilla las Palmas«

»Capilla Las Palmas« von den Kanarischen Inseln ist spezialisiert auf alte Musik, insbesondere spanische Musik aus Renaissance und Barock. Vicent Bru i Soler, Professor am Konservatorium von las Palmas (Orgel) und Cristina Barceló (Sopran), begleitet von Bodo Lönartz (Geige, Schulter-Cello) spielen Musik überwiegend aus dem 17. Jahrhundert. Um 19 Uhr in der Kirche.

2.8.

Museumstag und Begrüßungsabend

Ab 14 Uhr veranstaltet die Gemeinde ihren jährlichen Museumstag am Dorfmuseum in Ulsnis oben am Strandweg.

9.8.

Flohmarkt am Kirchhof – der Klassiker

Nach dem großen Erfolg in den vergangenen Jahren veranstaltet der Förderverein wieder unter der Schirmherrschaft der Gemeinde Ulsnis am zweiten Sonntag im August den Flohmarkt am Parkplatz beim Kirchhof. Los geht es um 10 Uhr, Ende ist gegen 17 Uhr. Anmeldung bsi Susanne Horn unter der Telefonnummer 04641/9899566 oder Richard Krohn 04641/1214. Standgebühr: Eine Kuchenspende. Für das leibliche Wohl ist gesorgt.

19.8.

Spielenachmittag

Ab 14:30 Uhr veranstaltet das Deutsche Rote Kreuz Ulsnis-Steinfeld einen Spielenachmittag im Pastorat.

30.8.

Capella Vocale Angeln

Um 19 Uhr in der Kirche: Der überregionale Kammerchor CAPELLA VOCALE ANGELN verfügt über ein reiches Repertoire an A-Capella-Werken von der Renaissance bis zur Moderne. Unter der Leitung von Kreiskantor Thomas Euler werden Kompositionen von Schütz, Schein, Bach, Gjeilo zu Gehör gebracht. Eintritt frei.

4.9.

Schleswig und die Schlei

Im Pastorat findet der Vortrag »Schleswig und die Schlei« statt. Veranstalter ist der Förderverein der Kirche Ulsnis, los geht es um 19 Uhr.

5.9.

Henry-Dunant-Pokal

Am Feuerwehrgerätehaus Steinfeld geht es um den »Henry-Dunant-Pokal«. Von 8 bis 20 Uhr stellt sich die Feuerwehr Steinfeld der Herausforderung. Dabei geht es um eine Ausbildungs- und Orientierungsfahrt der Katastrophenschutzeinheiten.

9.9.

Halbtagesfahrt

Das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Ulsnis/Steinfeld führt ab 13 Uhr ihre jährliche übliche Halbtagesfahrt durch. Stopp ist an den üblichen Haltestellen.

13.9.

Drachenfest

Von 14 bis 18 Uhr findet das diesjährige »Drachenfest« der Gemeinde Steinfeld in das Gaststätte Jägersruh statt.

20.9.

Jagdhornbläser-Konzert

Der Förderverein der Kirche Ulsnis veranstaltet in der Sankt-Wilhadi-Kirche Ulsnis um 19 Uhr ein Jagdhornbläser-Konzert.

27.9.

Herbstmarkt

Von 14 bis 17 Uhr findet im Ulsnisser Pastorat der Herbstmarkt des Förderverein der Kirche Ulsnis statt.

30.9.

HUBERTUSMESSE DER KREISJÄGERSCHAFT FLENSBURG MIT DER ANGELITER PARFORCE

Einen Gottesdienst mit besonderer Art veranstaltet die Kreisjägerschaft Flensburg mit den Jägerinnen und Jägern aus dem Hegering VI. Liturgie und Predigt werden nicht nur von Orgelklängen begleitet, sondern es werden auch historische Parforcejagdhörner aus dem 17. Jahrhundert zu hören sein. Der Eintritt ist frei, beim Ausgang wird um eine Spende für die Musiker gebeten.

3.10.

Der Riese hat Geburtstag

Und, wie es schon Tradition hat, feiert er wieder mit seinen Freundinnen und Freunden. Das Ganze am Nachmittag zu seinen Füßen. Jede*r ist eingeladen.

10.10.

Pflanzaktion

Die Gemeinde Steinfeld veranstaltet im Dorf eine große Pflanzaktion. Treffpunkt ist um 11 Uhr am Parkplatz der alten Schule Steinfeld.

12.10.

Blutspendetag

Das Deutsche Rote Kreuz Ulsnis/Steinfeld möchte Ihr Blut. Zumindest einiges davon. In der alten Schule Steinfeld besteht zwischen 16 und 19:30 Uhr die Möglichkeit, dieses loszuwerden. Eine gute Idee!

17.10.

Pflanzaktion

Die Gemeinde Ulsnis veranstaltet im Dorf eine große Pflanzaktion. Treffpunkt ist um 14 Uhr am Feuerwehrgerätehaus in Ulsnis.

18.10.

Orgelkonzert mit »Frantisck Vanicck«

Unter dem Titel »Jubilate« wird der tschechische Organist Frantisek Vanicek, Gewinner zahlreicher internationaler Preise, auf der historischen Johann-Daniel-Busch-Orgel ein breites Spektrum europäischer Orgelmusik präsentieren. Herr Vanicek ist Dekan der Universität von Hradec Králové (Königsgrätz) und unterrichtet dort Orgelspiel. Los geht es um 17 Uhr in der Kirche, der Eintritt ist frei.

21.10.

Bingo-Nachmittag

Das Deutsche Rote Kreuz Ulsnis/Steinfeld lädt zum Bingo-Nachmittag ein. Los geht es um 14:30 Uhr im Pastorat Ulsnis. Seien Sie dabei!

30.10.

Laterne laufen

Um 18 Uhr geht es an der Alten Schule in Steinfeld los. Veranstalter ist die Feuerwehr Steinfeld.

4.11.

Lecker lecker

Das Deutsche Rote Kreuz Ulsnis/Steinfeld veranstaltet ein gemeinsames Mittagessen. Das Ganze in der Gaststätte Jägersruh. Treff ist um 11 Uhr.

6.11.

Laterne laufen

Um 18 Uhr geht es am Feuerwehrgerätehaus in Ulsnis los. Veranstalter sind der Kindergarten und die Feuerwehr in Ulsnis.

11.11.

Termine 2021

Da sich das Jahr jetzt langsam wieder dem Ende neigt, müssen sich die Gemeinden Ulsnis und Steinfeld Gedanken um die Termine im kommenden Jahr machen. Das tun sie im Clubraum der Sporthalle Steinfeld ab 19:30 Uhr.

15.11.

Vorweihnachtlicher Markt

Von 11 bis 16 Uhr veranstaltet die Gemeinde Steinfeld einen vorweihnachtlichen Markt an der Alten Schule in Steinfeld und hofft, dass Sie dabei sind.

29.11.

»Home for Christmas«

Sonntag, 29. November, 19 Uhr in der Kirche Ulsnis bei einem Eintritt von 21 €: Nach den begeistert angenommenen Konzerten der vergangenen Jahre wird das Quartett »Home for Christmas« mit der charismatischen Soulsängerin MayaMo auch diesmal wieder Vorweihnachtsfreude nach Ulsnis bringen. Die neue internationale Reise durch die Welt der Weihnachtslieder wird begleitet von den Blues-Größen Georg Schroeter (Gesang und Klavier), Marc Breitfelder (Mundharmonika) und Markus Schröder (Keyboard) Eintrittskarten: Buchhandlung Schröder/Süderbrarup oder Abendkasse.

2.12.

Weihnachtsfeier

Im Gasthaus Ulsnis-Kirchenholz veranstaltet das Deutsche Rote Kreuz Ulsnis-Steinfeld die diesjährige Weihnachtsfeier. Start ist um 14:30 Uhr.

13.12.

Weihnachtskonzert des Männerchores Süderbrarup und des MGV Steinfeld-Ulsnis

Die beiden Männerchöre werden mit stimmungsvollen und festlichen Liedern zur Weihnachtszeit einen besinnlichen Abend gestalten, begleitet von Klavier und Gitarre. Eintritt frei, Beginn ist um 17 Uhr in der Kirche Ulsnis.

16.12.

Weihnachtsfeier

Ab 19 Uhr feiert der »Männergesangsverein Hoffnung« im Gasthaus Ulsnis-Kirchenholz seine Weihnachtsfeier.

1.1.21

NEUJAHRSKONZERT DES HAMBURG TANGO TRIO

Zu unserem Neujahrskonzert spielen wieder drei international renommierte Tangopersönlichkeiten argentinischen Tango. Der argentinische Sänger und Gitarrist, Caio Rodriguez, gilt als eine der wenigen echten Tangostimmen, die es derzeit gibt, und tritt bei weltweit führenden Tangoorchestern auf, die Bandoneon-Virtuosin aus Polen, Aneta Pajek, die mit ihren Arrangements die Goldene Ära des Tangos wiederbelebt, und der Tangogeiger und Komponist Hans-Christian Jaenicke, der bei uns schon mit vielen Konzerten erfreut hat. Los geht es um 17 Uhr, der Eintritt kostet 9,50 €.

Wir haben etwas übersehen? Vergessen sogar? Das kann passieren.
Darum sollten Sie uns darüber informieren, am besten per E-Mail.